Hilfe Konditionen-Anzeiger EKN

Systemvoraussetzungen

  • Browser: Internet-Explorer (ab 6.00) oder Firefox (ab 1.00) mit aktiviertem Javascript

  • Internetverbindung

  • Für den Ausdruck: Acrobat Reader (ab Version 3.0)

Einschränkung der Auswahl von Kreditprogrammen

Beim Aufruf der Seite werden standardmäßig alle verfügbaren Kreditprogramme angezeigt. Über die Listbox "Programmgruppe" sowie das Eingabefeld "Programm" kann die Ausgabe jedoch auf bestimmte Kreditprogramme oder Kreditprogrammgruppen eingeschränkt werden.

(a) Programmgruppe

Zur Auswahl aller KfW-Programmgruppen wählen Sie bitte "Gesamt" aus. Falls nur die Kreditprogramme einer bestimmten Programmgruppe angezeigt werden sollen, wählen Sie bitte den entsprechenden Eintrag aus.

Beispiel: Bei Auswahl der Gruppe "Finanzierung von Umweltinvestitionen" werden alle Kreditprogramme angezeigt, die zur der entsprechenden Programmgruppe gehören.



(b) Programm

In dem Feld kann ein Suchbegriff für die Spalten "Programm" oder "KP-Nr" eingegeben werden. Zur Suche über alle KfW-Kreditprogramme wählen Sie bitte in der oberen Listbox "Gesamt" aus. Wenn Sie nach einem bestimmten Kreditprogrammnamen suchen, geben Sie bitte den entsprechenden Suchbegriff ohne Leerzeichen ein. Es werden dann alle Kreditprogramme angezeigt, die in der ausgewählten Programmgruppe enthalten sind und deren KfW-Kreditprogrammname den eingegebenen Suchbegriff enthält. Eine Unterscheidung nach Groß- und Kleinschreibung erfolgt nicht.

Beispiel: Bei Eingabe von "gründung" werden alle Kreditprogramme ausgegeben, deren Programmnamen diesen Begriff enthalten, z.B.




Wenn Sie nach einer oder mehreren Kreditprogrammnummern suchen möchten, geben Sie bitte die entsprechenden Ziffern ein. Beachten Sie, dass die Ziffern durch Leerzeichen getrennt sein müssen.

Beispiel: Eingabe von Kreditprogrammnummern "39 132 174"


PDF erzeugen und drucken

Über die Schaltfläche "PDF anzeigen" wird ein PDF für die aktuelle Anzeige in einem neuen Fenster generiert. Das PDF kann gedruckt oder gespeichert werden. In manchen Fällen kann es zu Problemen bei der PDF-Erzeugung kommen. Bitte konsultieren Sie hierzu die FAQ-Liste am Ende dieser Seite.

Glossar

Begriff Erklärung
Auszahlung Kurs, zu dem ein Kredit ausgezahlt wird. Der Abschlag vom Kreditbetrag wird als Disagio bezeichnet. Beispiel: Bei 200.000 EUR Kreditbetrag und einem Auszahlungskurs von 96% beträgt die Auszahlungssumme 192.000 EUR und das Disagio 8.000 EUR.
Bereitstellungsprovision p.M. Monatliche Provision für bereit gestellte, aber noch nicht abgerufene Kreditbeträge.
Effektivzinssatz Gesamtpreis eines Kredits, setzt sich zusammen aus Sollzinssatz und Nebenkosten, wird in Prozent pro Jahr (% p. a.) angegeben. Der Effektivzinssatz macht Angebote von verschiedenen Kreditinstituten vergleichbar.
Haftungsfreistellung Befreiung von der Haftung, Verzicht auf Sicherheiten. In der Regel haftet die Hausbank zu 100 % gegenüber der KfW für die Rückzahlung eines KfW-Kredits. In einigen Kreditprogrammen kann die KfW einen Teil des Hausbankrisikos übernehmen, d. h. sie befreit die Hausbank von einem Teil der Haftung. Je nach Programm sind das 40 %, 50 % oder 80 %. Im Fall der Insolvenz des Kreditnehmers tragen die KfW und die Hausbank den Verlust im vereinbarten Verhältnis. Die Haftungsfreistellung fördert die Bereitschaft der Bank für eine Kreditvergabe. Der Kreditnehmer besichert den Kredit genau so wie bei voller Haftung der Hausbank und zahlt einen Zinszuschlag für die Risikoübernahme durch die KfW.
Tilgungsfreie Anlaufjahre Zeit, in der ein Darlehen zwar verzinst, aber noch nicht getilgt wird. Das schont die Liquidität des Kreditnehmers in der Anlaufphase der Investition.
Zinsbindung Zeit, in der sich der Zinssatz nicht verändert. Für Kredite, die nach Ablauf der Zinsbindungsfrist noch eine Restlaufzeit haben, wird ein neuer Festzinssatz vereinbart, der sich dann am aktuellen Kapitalmarktniveau orientiert. Für ERP-Kredite gilt der dann aktuelle ERP-Zinssatz für Neuzusagen.

FAQ-Liste

In der nachfolgenden Liste werden die häufigsten Probleme beschrieben und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Fehlerbeschreibung Abhilfe
Nach Betätigung der Schaltfläche "PDF anzeigen" erscheint eine Abfrage zum Dateidownload (Wie soll mit dieser Datei verfahren werden? "Die Datei von Ihrem aktuellen Ort öffnen" oder "Datei auf Datenträger speichern") Der Acrobat Reader ist möglicherweise nicht installiert.
  1. Download und Installation des Acrobat Readers.
  2. Ggf. ändern der Option "Web-Browser-Integration" im Acrobat Reader zur direkten Anzeige des PDFs im Acrobat Reader
Nach Betätigung der Schaltfläche "PDF anzeigen" passiert nichts. Java-Script im Browser ist deaktiviert. Zum Aktivieren im Firefox bitte wie folgt vorgehen: Im Menü "Extras" – "Einstellungen" – "Inhalt" auswählen und "Javascript" aktivieren.
Nach Betätigung der Schaltfläche "Suchen" passiert nichts. Das PDF wird in einem neuen Browserfenster generiert. Dieses wird möglicherweise von einem Pop-Up-Blocker geblockt.

Internet Explorer: Erscheint unterhalb der Browser-Adresszeile eine Hinweismeldung mit dem Text "Ein Popup wurde geblockt"?. Dann klicken Sie bitte auf die Zeile und wählen "Popup von dieser Seite immer zulassen".

Firefox: Im Menü "Extras" – "Einstellungen" – "Inhalt" auswählen und "Pop-Up-Fenster blockieren" deaktivieren.

Allgemein: Bitte schalten Sie die KfW-Homepage in sämtlichen Anwendungen frei, die Popups blockieren oder deaktivieren Sie für die Dauer der Nutzung Ihren Popup-Blocker.
Die Daten werden nicht korrekt angezeigt Es werden nur der Internet-Explorer (ab 6.00) oder Firefox (ab 1.00) unterstützt.